Netzwerktreffen

Netzwerktreffen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 25.09.19
18:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Bildungs-Campus im Helios Klinikum

Kategorien


Thema:

 

Palliative Versorgungvon Patienten mit Dysphagie

 

Herr Heiko Schönherr-Hempel, Frau Anika Salzer

 

Gespräche und fachlicher Austausch

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,liebe Vereinsmitglieder,wir möchtenSie herzlich zu einem Thema einladen, was uns alle hin und wieder schwitzen lässt. Es geht um die Versorgung von Menschen, die eine palliative Versorgung benötigen. Obin derambulanten häuslichen oder in der stationären außerklinischen Pflegegibt es Pflegekunden/Patienten, dielebensverlängernde Maßnahmen nicht wünschen. Hier treffen in solch einer Situation verschiedene Aspekteoder auch Sichtweisenaufeinander, die nicht in jedem Fall einklares Vorgehen definieren.Wir möchtenunsmit Hilfe vonzwei erfahrenen Kollegenerstmals an diesesdiffizileThema herantrauen. Dazu haben wir Herrn Schönherr-Hempel, Einrichtungsleiter im Pflegeheim Katharinenhof in Warmbad, und Frau Salzer, Teamleiterin im Palliativen Brückenteamdes DRK Aue-BadSchlema, eingeladen. Sie werden zum einen über die Möglichkeitender palliativen Versorgung und zum anderenüber rechtlicheRahmenbedingungen referieren.In Bezug auf die Dysphagie sollte eine wichtige Frage diskutiert werden: „Wie gehen wir mit Patienten um, die an einerschwerenDysphagie leidenund eine PEG ablehnen.“Anschließend laden wir die Mitglieder des Vereins zu einer Mitgliederversammlung ein.Nutzen Sie diesen Abend, um ins Gespräch zu kommen und Fragen zu äußern.An dieser Stelle möchten wirauf die 2. Sächsische Dysphagietagung 2020 verweisen. Auch da wird die Palliative Versorgung ein Thema sein. Bitte schauen Sie auf unserer Webseite vorbei. In kürze werdenweitere Infos veröffentlicht.Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und einen regen Austausch.

 

 

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.